Pizza Bianca (mit Feigen, Ricotta & Rosmarin)

Und noch ein weiteres Rezept für alle Kohlenhydrate-Liebhaber wie uns. 🙂 eignet sich super für gemütliche Fernsehabende 😉
für 2 – 3 Personen
Ruhezeit: 1h 40min.

Zutaten:
300g Mehl
eine Prise Zucker
1/2 TL Salz
1 TL Trockenhefe
3-4 EL Olivenöl
2-3 Zweige Rosmarin
100g Feigenkonfitüre
etwas grobes Salz

So gehts:
Mehl, Zucker und 1/2 TL Salz in einer Schüssel verrühren. Die Trockenhefe in 225 ml kaltem Wasser auflösen. 1 EL Olivenöl dazugeben. Das Oliven-Hefe-Wasser nach und nach zur Mehlmischung geben und mit einem Kochlöffel zu einem klebrigen Teig (ohne Klümpchen) rühren. Mit einem sauberen Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort 20 min. gehen lassen.

DSC_1190

DSC_1207 (2)

Nun wird der Teig „gefaltet“. Dazu mit einem Schaber von hinten unter die Teigkugel fassen und zu sich über den Teig klappen. Die Schüssel um 90° drehen und erneut den Teig zu sich klappen. Insgesamt wird der Teig 4 mal gefaltet. Erneut 20 min. gehen lassen. Danach wieder 4 mal falten und noch eine Stunde gehen lassen.
Den Ofen auf 250° vorheizen.

DSC_1198

Den Teig vorsichtig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen zu einem großen Rechteck ziehen. Auf die Hälfte der Pizza die Feigenkonfitüre mit einem Esslöffel verteilen. Danach den Ricotta klecksweise auf die Konfitüre geben. Danach die unbearbeitete Teighälfte auf die andere klappen und an den Seiten andrücken. Mit den Fingerspitzen vorsichtig Dellen eindrücken, Das werden später knusprige „Inseln“ ;).

DSC_1203

Nun die Pizza auf ein Blech mit Backpapier legen und mit dem restlichen Olivenöl bestreichen. Rosmarin klein schneiden und darüber streuen. Zuletzt noch das grobe Salz darüber streuen. Die Pizza für 30 min. in den Ofen geben.DSC_1209 (2)

DSC_1211 (2)

Die knusprige Pizza aus dem Ofen nehmen, in Dreiecke schneiden und fertig ist die leckere „Pizza Bianca“. 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Pizza Bianca (mit Feigen, Ricotta & Rosmarin)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s