Parmesannudeln mit Brokkoli

Ein schnelles Alltagsessen für 2 Personen…:)

Zutaten:

50g Parmesan

200ml Sahne

1TL Brühe

Pfeffer

1/2 Brokkoli-Kopf

1 Hand voll weißer Champignons

200g Pasta

So geht´s:

Bringe in einem Topf Wasser zum kochen und lasse die Nudeln nach Angabe gar kochen. Putze inzwischen den Brokkoli und die Champignons. Entferne die Stiele der Pilze und schneide sie in Viertel. Zerteile auch die Brokkoliröschen und schneide sie in schmale Streifen.

Brate das Gemüse mit etwas Öl in einer Pfanne etwa eine Minute lang an, gib die Sahne und die Brühe hinzu und würze die Soße mit etwas Pfeffer nach. Reibe den Großteil des Parmesans hinein und lasse ihn schmelzen. Gib die Soße über die Nudeln und reibe den restlichen Käse darüber.

DSC_3383

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s