Belgische Waffeln

Zutaten:

2 Eier

60g Zucker

1 TL Backpulver

300g Mehl

1 Päckchen Vanillezucker

etwas geriebene Vanille (oder eine halbe Vanilleschote aushöhlen und hinzufügen)

50g Butter

200 ml Milch oder Buttermilch

….und so geht´s:

Alle Zutaten mit einem Mixer auf höchster Stufe verrühren. Das Waffeleisen anschalten, mit einem in Sonnenblumenöl getunkten Küchentuch betupfen und heiß werden lassen.

DSC05185DSC05188

Etwa 2 große Löffel in jede Waffel-Platte füllen, das Waffeleisen zuklappen und je nach einstellung 2 Minuten backen. Am Ende mit einer Kuchengabel aus dem Eisen holen und mit Puderzucker bestreuen.

Tipp: Echte Könner nehmen kein Öl zum Einfetten des Eisens sondern ein Stück Speck

DSC05194

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s