Rote Beeren Schnitten

Fruchtiger Hefekuchen, gelingt immer!

1620570_699243260129351_9077343961311643485_n

Zutaten:

Für den Hefeteig

500g Mehl

1/2 Würfel Hefe

125g Butter

125g Zucker

1/8 l Milch

1 Ei

1 Prise Salz

Für den Belag

100g Butter

100g Zucker

175g Mehl

200g rote Beeren, tiefgefroren oder frisch,

zB.Johannisbeeren, Brombeeren,Kirschen, Himbeeren

rote Beeren Marmelade zum verfeinern

So gelingt´s:

Die Milch mit Zucker und Butter auf niedriger Temperatur schmelzen. Die Hefe in die lauwarme Milchmasse geben und unter rühren auflösen. Das Mehl, das Salz und die Milchmischung mit einem Ei in einer Rührschüssel verkneten. Den Hefeteig mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Währenddessen die Beeren auftauen lassen oder, falls es frische Beeren sind, waschen und abtropfen lassen.

1891033_699243926795951_1850260344969445241_n10570418_699244486795895_3188758564505452059_n

Für die Streusel die Butter schmelzen, den Zucker und das Mehl hinzumischen, bis der Streuselteig krümelig wird. Ein Backblech mit Backpapier auslegen Hefeteig darauf auslegen. Den Teig dünn mit einer Schicht roter Marmelade bestreichen und die Früchte darauf verteilen. Die Streusel darüber geben und den Kuchen bei 170 Grad 20 bis 30 Minuten backen, bis die Streusel goldbraun sind.

Fertig!

1560602_699243076796036_985150002098542522_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s