Mandelkirschkuchen

So ziemlich jeder hat doch ein Lieblingsgewürz oder eine Lieblingszutat, die einfach alles aufpeppt. Ich finde zum Beispiel, dass jeder Rührkuchen mit Kirschen einfach besser schmeckt. So auch bei dieser leckeren Mandeltorte 😛

Super für Faule: Für dieses Tassenrezept brauchst du keine Waage!

 

Zutaten für den Teig:

1Becher Sahne

1 Becher Zucker

2 Becher Mehl

2 Eier

1/2 Päckchen Backpulver

1 Päckchen Vanillezucker

1 Becher Sauerkirschen aus dem Glas (gut abgetropft)

Für das Topping:

1 Becher Mandelblättchen

4 EL Zucker

1/3 Päckchen Butter

2 EL Wasser

So gehts:

Erst den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Nun die Sahne steif schlagen, dann Zucker und Vanillezucker hinzufügen und das Backpulver und Mehl hineinsieben. Alles verrühren und in eine flache Tarte-Form gießen (oder in eine Tortenform). Verteile nun die Kirschen auf den Teig und backe den Kuchen 10 Minuten im Ofen auf mittlerer Schiene.

DSC_0362.JPG

In der Zwischenzeit kannst du in einem Topf die Butter schmelzen, den Zucker, das Wasser und die Mandeln hinzufügen und beides unter Rühren aufkochen, bis sich Bläschen bilden.

DSC_0367.JPG

DSC_0369.JPG

Hole den Kuchen aus dem Ofen und verteile die Mandelmischung auf der Oberfläche. Backe den Kuchen ca weitere 10 Minuten, bis die Mandeln goldbraun und knusprig aussehen. Lasse den Kuchen auskühlen, bevor du ihn anschneidest.

DSC_0371.JPG

Fertig

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s